Home
Struktur
Veranstaltungen

Vereinsstruktur


Der Verein Bayerische Liverollenspielerwurde am 19.01.2008 gegründet und ist seit dem 26.02.2008 eingetragener Verein mit Sitz in Regensburg.
Er sieht sich als Dachorganisation für Liverollenspielgruppen unterschiedlicher Genres und Länder. Die einzelnen Gruppierungen sind als selbständige Abteilungen organisiert. Bisher gibt es die Abteilungen Trawonien, Kerfrek und Slogodd, eine Abteilung Vampire befindet sich in Gründung.
Ein zentrales Anliegen des Vereins ist die Jugendarbeit im Liverollenspiel zu fördern. Dazu soll baldmöglichst die Position des Jugenwarts besetzt werden und in Zusammenarbeit mit den einzelnen Abteilungen spezielle Events für Jugendliche stattfinden.
Das Bild des Hobbys Liverollenspiel in der Öffentlichkeit zu prägen, die Bekanntheit und die Akzeptanz in der Bevölkerung zu fördern sind weitere Ziele des Vereins.
Auch die Erhaltung und Weitergabe von historisch überliefertem Wissen und der Erhaltung dieser kulturellen Basis unserer Gesellschaft - z.B. historischen Tänzen - sieht der Verein als eine seiner Aufgaben.
Natürlich steht der Verein für Angehörige aller Kulturkreise, Religionen und Menschen jeden Alters offen - alles andere widerspräche dem Geist des Rollenspiels.

Florian Kreuziger für den Vorstand


Weiterführende Informationen:
Satzung der Bayerischen Liverollenspieler e.V.
Beitrittserklärung der Bayerischen Liverollenspieler e.V.
Der Vorstand stellt sich vor
Der Vereinsausschuss stellt sich vor
Page was generated in 0.0139 seconds